Wie isst man … Wachteln?

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestPrint this pageEmail this to someone

Wachteln werden nicht nur aufgrund der Eier, sondern auch ihres Fleisches wegen von Feinschmeckern hoch geschätzt. Weil sie so klein sind, werden Sie meist als Vorspeise serviert und sind dabei wie alle anderen Geflügelarten, die als Ganzes serviert werden, zu behandeln:

Im Restaurant sollten Sie auf Messer und Gabel setzen, um das Fleisch vom Tier zu lösen. Solange Sie keine Schwierigkeiten beim Schneiden haben, werden diese Werkzeuge eingesetzt. Vermeiden sollten Sie allerdings wilde Schnitzaktionen um an die letzten Fleischreste zu kommen.

Die Keulen aller Geflügel dürfen Sie allerdings gerne in die Hand nehmen, sofern eine Fingerschale bereit steht oder die Enden der Schenkel mit einer Papiermanschette eingewickelt sind. Flügel werden mit Messer und Gabel gegessen, es sei denn es handelt sich um sehr kleine Tiere wie Wachteln oder auch Rebhühnchen: Hier sollten Sie die Flügelchen „verschonen“.

Ein Gedanke zu „Wie isst man … Wachteln?

Schreibe einen Kommentar